Heimtragjacke….

allein, allein,...! Soo schee *seufz*

…allein, allein,…! Soo schee *seufz*!

oder wie würdet Ihr HomeWearJacke übersetzen!?

HeimTragJacke.

Hab‘ ich natürlich nicht gemacht, sie Heim getragen, als ich vor der SONDERVERKAUFSFLÄCHE vom Kaffeeröster stand – schließlich betrete ich ja auch den Rasen, wenn das steht „Rasen betreten verboten“.

Einmal zuckte die Hand kurz, wegen Strumpfhosen für ’s Kind – zu klein! Ich war irgendwie erleichtert und danach war mich auch klar warum:  braucht sie eigentlich nicht. Selbstverständlich, war ein rotes Schild dran – sonst hätt‘ ich ja nicht geguckt! 😉

Naja, geguckt hätt‘ ich schon, nur um zu sehen wie es mir dabei geht – ABER, dass das arme Kind jetzt nichts mehr zum Anziehen kriegt, ist schon die Krönung 😉 – dieses Einkaufsparadies, welches direkt neben der Hobbystelle 😉 liegt hat es schon in sich, Alternativen gäb’s genug: der der sich anhört wie die Hauptstadt von Amerika quasi …. *räupser* NewYorker :mrgreen: „Pimp“irgendwas; Horst & Mickael, Charles & Andrew, dann noch zwei Boutiquen wo es so Marken gibt, wie Sankt Oliver oder Sprit, BunterSpanier, etc…. UND alle haben ROTE SCHILDER – oder NEON! Und alles soooo SUPERSONDERPREISGÜNSTIG, und nur jetzt und dann NIENIENIE wieder!

Lässt mich alles kalt:

1. ibrauchnix,

2. bin ich sicher, daß es in der Bekleidungsindustrie in nächster Zukunft KEINEN Produktionsstop geben wird, das Kind bekommt Nachschub, wenn es wächst &

3. ver…..äääähhhmmm….kackeiern kann ich mich selber: so viele Klamotten in allen Größen, die als Ausverkaufsware BETITELT werden *hahaha* (jaajaaa, is eh‘ klar, die Einkäufer können nicht rechnen & haben daher soooo viel übrig 😉 :mrgreen: ) Tatsache ist, das ist speziell für den Ausverkauf produzierte Ware…)

4. setz‘ ich mich lieber häkelnd ins Café 🙂 genieße die Ruhe (alle anderen sind ja shoppen 😉 – supertoll, so ein SALZ… 😉 SALE 😉 )

…..

A propos erst mal eine Sache fertig machen, ich, äähm, wie sag‘ ich’s jetzt, naja, ich musste halt was ausprobieren und habe davon MUSKELKATER bekommen, vom HÄKELN ….und zwar nicht vom Kleid…. *gnnnn* 😕 ….also nicht Sehnenscheidenentzündung, was man ja so kennen könnt‘, neeneeeenneeeeee, MUSKELKATER, das war Sport! Morgen zeig‘ ich’s: UPCYCLING, das neue CYCLtraining für Arme und Schultern…

Advertisements

2 Gedanken zu “Heimtragjacke….

  1. Gestern hatte ich wie jeden Mittwoch einen Termin . Danach gehe ich normalerweise einkaufen. Gestern lag das Portemonnaie zu Hause. Boah … kein Teilchen beim Bäcker um die Ecke, nicht noch ein paar Tomaten ( ich weiß nicht wie viele zu Hause sind 5 oder 10 😉 ), am Kramladen vorbei und rein und … ohne was raus … ich hab es überlebt, aber es war ein selten dämliches Gefühl. Ohne Geld unterwegs zu sein.
    Das beste ist, für Mittag und Abendbrot konnte ich nichts mal eben schnell mitnehmen … und wir sind
    zu Hause nicht verhungert. Es war mehr als genug da .
    Ich muss dringend meine Vorratshaltung in meinem Kopf aktualisieren und vielleicht wieder anfangen, dass Essen zu planen und dann nur noch 1-2 in der Woche einkaufen zu gehen.

    Finde schön wie du die Firmen umtaufst 🙂

Ich freue mich über Kommentare, Inspirationen, Fragen....und Dich hier zu "sehen"! Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s