INCI – Liste…Hoffen auf Erleuchtung

Hahaahaa, war das lustig! Wie im Film 😆 – oder auch nicht 😦

Und das war so:

Habe ja schon geschrieben, daß ich nochmal in die Drogerie meines Vertrauens (Oma!  Ja, ich weiß: Vertrauen ist gut….) anpeile, um dort so ein „INCI-Booklet“ – die, laut website meines Kajals, vor Ort im Handel ausliegen – heimzutragen.

Ja, wenn das da steht, wird das so sein, muss ja sogar, wegen Recht & Gesetz – also rein in den Laden, FachpersonalIN  gefragt, ob ich so ein booklet haben könnte, von Firma sowieso.

„Hmmmm also, ich weiß nicht… (wie jetzt, sie weiß nicht!?)….Hmmm, wo könnt‘ das denn abgespeichert sein, damit ich es ihnen ausdrucken kann….“

Helga wird gefragt, Helga hat keinen Schimmer – außer um die Augen rum, bronzefarben.

„Äh, ja dann kommen Sie mal mit….“

Wir zu zweit zum Verkaufsdisplay – am selbigen wird nach Schlitzen und Schubladen gefahndet, irgendwas wo eben so ein booklet reinpasst. Helga II. kommt und sucht auch – grünschimmernd ohne weiteren Schimmer.

Ich find’s mittlerweile lustig, seit fünf Minuten wird gesucht, erst im Computer, jetzt am Display – auf der anderen Seite zeigt das deutlich: es interessiert keinen was in Kotzmetik drin ist, die Fachfrauen nicht und die Käuferinnen auch nicht…sonst wüssten erstere wo man die Infos herbekommt bzw. abgelegt hat.

Nachdem ich eine Weile das schön gestaltete (so wie alle halt: durchsichtig, rosa, Spiegelchen, beleuchtet) Verkaufsdisplay und die Fachpersonalinnen (gendern ist soo geil :mrgreen: ) angeschaut habe, frag‘ ich, ob ich mal darf und zieh‘ die gesuchte Schublade raus. (Nein, ich wusste vorher NICHT wo das Ding ist!)

BINGO! INCI-BOOKLET  ich komme….

ein einziges (in Ziffern: 1) liegt einsam (in Ziffern: 1am) da drin. „Tja, mit Mitnehmen ist wohl eher nichts,“ sag‘ ich. „Ja, das ist unseres.“

„Ich hab‘ den da,“ sage ich und zeige auf meine Farbe.

„Aha, hier,“ sie schlägt die Seite auf und hält mir das INCI-BOOKLET hin. Zum Glück steh‘ ich weit genug weg, damit ich die winzigen Minibuchstäbelchen erkennen kann – ja, der GöGa wird alt und ich brauch‘ die Brille 😯

Wer jemals versucht hat, die Inhaltsstoffe eines Shampoos ohne in der Zeile zu verrutschen zu entziffern, weiß genau: man kann es fast nicht lesen, ob mit oder ohne Schaum im Auge oder mit oder ohne Brille oder mit der falschen Armlänge *gnnn*

Echt frech, aber rechtens, das so winzig zu schreiben. UND legt den Schluß nahe: die Packungen sind zu klein :mrgreen: oder es ist gar nicht soooo gewollt, daß jemand das wissen will/soll/darf/muss….

„Also abschreiben tu‘ ich das jetzt nicht….wo krieg‘ ich das denn jetzt her?!“

Das war richtig gemein von mir, 1. hab‘ ich so ein Ding in der Tasche mit dem man sogar Telefonieren kann, also Fotonotiz basteln und 2. wusste ich ja schon, daß die INCI-Liste auf der Website bei den Produkten hinterlegt ist.

„Hmmm, ja das ist jetzt blöd, ich kann es Ihnen nicht mal kopieren…“

„Vielleicht auf der Website….?“ frag‘ ich.

„Pffff, keine Ahnung – aber hier steht die Homepage!“

„Naja, ich guck‘ mal im Internet, mal sehn ob ich was finde….ich verrat’s Ihnen dann auch!“ sag‘ ich.

„Auja, das wäre richtig nett von Ihnen!!! Dann wüsst‘ ich das auch!“

Übermorgen weiß sie es – versprochen! 😛

Advertisements

2 Gedanken zu “INCI – Liste…Hoffen auf Erleuchtung

  1. Hallo ibrauchbix
    Ich bin durch einen anderen Blog hier bei dir gelandet und ich bleib hier. Deine Idee ist klasse und dein Schreibstil einfach nur genial.
    Mach weiter so =)

Ich freue mich über Kommentare, Inspirationen, Fragen....und Dich hier zu "sehen"! Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s