Shoppingqueen… wo die Verführung lauert…

Shop till you drop?

Göttergatte…

Es ist nicht zu glauben! Nicht nur NEON lauert überall!

Also (jede gute Geschichte fängt ja mit „also“ an), ich war einkaufen, mit Familie. Das war ja auch recht entspannt, weil ich ja nur Nahrungsmittel und die schon zum 5. Mal vergessenen Staubsaugerbeutel wollte.

Rein in den Laden, Bananen, Gemüse, Milch, Kaffeerösterverkaufsfläche durchgescannt (zum Glück gibt es diese Glitzersteinchenklebemaschine NICHT mehr, die ich DRINGEND gebraucht hätte – vor allem wenn ein NEONSchild dran geklebt haben würde,  dann sogar NOCH viel DRINGENDERER!).

Dann von links hinten: “ Guckmalschatz, wär‘ das NIX für Dich?“  Ich dreh‘ mich rum, seh‘ meinen GöGa auf irgendwas zeigen (was weiß ich nicht – hallo!? – ich mach‘ Diät, da guck‘ ich mir doch die Verführung nicht an!?) – „Nö,“ sag‘ ich sehr cool. 😎

Okay, weiter am Käse vorbei, Schattenmorellen, Fleisch, Tiefkühltheke, Haushaltswaren,

„Ahhhh, die Staubsaugerbeutel, endlich dran gedacht & mir sogar die Größe vorher aufgeschrieben!“ *Schulterklopfmirselbst*.

Diesmal tönt es von rechts: „Duhuuuu, Schaaahaaaatz, wär das nix für Dich!?“ Ich guck‘ gar nicht erst, maule nur: „Mensch, ich will nix kaufen, du kennst doch mein Projekt! Grrrrrrummel…“

Okay, weiter durch den Laden, Kosmetik  & Drogerieabteilung, Hustensaft eingepackt – hab‘ meinen Göttergatten erfolgreich angesteckt, um’s Eck gebogen: Fastnachtsabteilung.

„Schau mal, wär das Nix für Dich!?“

Ich hole sooo tieeefffff Luuuuuffffft, dass in dem Laden im Umkreis von vier Metern nicht mehr Staub gewischt werden muss und drehe mich um:

WOW, eine ganze Himmel-jetzt-kapier-doch-endlich-ich-meine-es-ernst-Satzlawine bleibt mir im Hals stecken: denn da steht er, mein Spöttergatte & Shoppingqueenking in Person und grinst:

„Prima, hältst Dich ganz schön wacker! Nicht schlecht!“

Weiß zwar grad‘ nicht so genau wohin mit der großzügig gebunkerten Luft, aber naja…ausatmen vielleicht?…so langsam sickert es ins Hirn…..

EIN KOMLIMENT!!!!! EIN KOMPLIMENT!!!

& er findet’s auch noch gut, das Projekt (nicht; daß er noch nie angemerkt hätte, daß wir (also GANZ KONKRET ich) so viel ZEUG hätten!).

Ein bisschen Stolz kommt auf, ein bisschen Panik „Mensch, hoffentlich halte ich das weiter so locker durch!“

Solange AltPhasen recycelt werden, müsst’s schon klappen…Phasenmaterial ist ja mehr als ausreichend vorhanden!

Advertisements

3 Gedanken zu “Shoppingqueen… wo die Verführung lauert…

  1. Vielen Dank, dass Du mir zum lachen gebracht hast. Ich werde Deinen Blog verfolgen, weil ich mich genau so fühle: ich brauche nichts weil ich schon alles habe. Trotzdem ertappe ich mich immer wieder dabei wie ich schöne Sachen online sehe und denke, die würden gut in meiner Wohnung passen. Bis jetzt bin ich standhaft geblieben. Es motiviert dass ich nicht die einzige bin 🙂
    Lg

Ich freue mich über Kommentare, Inspirationen, Fragen....und Dich hier zu "sehen"! Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s